Zurück zur Übersicht

KONTAKT

Monika Reichberger
Untersbergstraße 13
A-5161 Elixhausen

 

Mobil: 0676/ 58 520 58
Mail: monika@reichberger.at

Yijinjing

"Yijinjing" (sprich: i-dschin-dsching) ist eine Art des Shaolin- Qigong.
Es ist eines der ältesten und maßgeblichsten Qigong-Systeme der chinesischen Geschichte.
Es gibt verschiedene Namen für die Übungen wobei die Grundidee der Bewegung gleich bleibt z.B. Wei Tuo grüßt und bietet etwas an.

Wegen seiner Effekitivität wurde Yijinjing über Jahrhunderte geschätzt und wird in vielen Sanatorien und Krankenhäusern zu therapeutischen Zwecken eingesetzt.

 

Das grundlegende Ziel:

Schlaffe und kraftlose Sehnen und Bänder in starke und stabile zu verwandeln. Bessere Muskeln und Sehnen bedeuten bessere Gesundheit und Haltung, mehr Widerstandskraft, höhere Ausdauer und Flexibilität.
Die Haltung beeinflußt die tragende Struktur des Körpers und das Nervensystem. Muskel und Sehnen zu dehnen wirkt positiv auf Organe, Gelenke, Meridiane und den Qi-Fluss.
Drehungen beeinflussen den Stoffwechsel. Atmung fördert die Aufnahme von mehr und verfeinertem Qi. Die körperliche Anstrengung gibt Kraft und bringt Körper un Geist in Balance. Dies sollten schon genug Gründe darstellen um Yijinjing zu üben.

Ich freue mich auf ein gemeinsames Yijinjing- Wochenende